STEFAN POETZSCH Violin/Viola/Performance/Composition/SoundDesign - Geiger/Bratscher/Komponist/Performer
The Transatlantic Reed String Project
 
BENJAMIN BOONE, saxophones (USA)
STEFAN POETZSCH, violin/viola/electronics



 

















Regelmäßige Konzerte in Europa und USA, z.T. mit Gästen dieses Duos (z.B. Lukas Ligeti, Ha-Yang Kim, Donald Brown u.a.).
 
Boone/Poetzsch waren mehrmals „special guests“ in Konzerten der Komponistengruppe „Composers In Red Sneakers“ in Boston und gaben Konzerte in Kalifornien, Tennessee und New York (u.a.Knitting Factory NY).
 
2003 realisierte er mit Ben Boone u.a. eine „long distance“ Gemeinschaftskomposition für das A*DEvantgarde Festival für Neue Musik München.
 
Zahlreiche Rundfunkaufnahmen für den Bayerischen Rundfunk in diesem Duo oder B. Boone als Mitglied des Stefan Poetzsch Ensemlbles.
 
Boone/Poetzsch hielten Workshops an der pädagogischen Hochschule Magdeburg, Hochschule für Musik Prag und an der State University of California/Fresno (hier auch zusammen mit dem Kronos Quartett, 2008 und 2011).
 
2012 gestaltete das Duo die musikalische Umrahmung des 32. Potenfest Erlangen.

Artikel Erlanger Nachrichten ->

"Separate Instructions"
(composed by Boone/Poetzsch)
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
 

"A Long Conversation"
(Improvisation)
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.

 

"Starts" (composed by S. Poetzsch)
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
 
 
"Nightline"
(composed by Boone/Poetzsch)
Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
 

CD: "Eastbound - Westbound"
Capstone Records/USA ->

CD kaufen hier:


 
 
 
 
 
 
 
 
 


Siehe auch/also see: Poetzsch Ensemble