STEFAN POETZSCH Violin/Viola/Performance/Composition/SoundDesign - Slogan

Meine Musikbeispiele/Videos scheinen im Moment auf dem Edge Browser nicht zu funktionieren. Mozilla sollte gehen.

My music/videos don't seem to work on the Edge Browser right now. Mozilla should go.
 
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

New Global Ensemble
USA/Germany/Ghana

Benjamin Boone
saxophones 

Stefan Poetzsch
processed vl  

Aaron Bebe Sukura
gyil, seperewa, mbira, vocals 

Baffour Awuah Kyerematen
prempensua, shaker, talking drum, vocals


23.06.2018
live in Alliance Francaise Accra





















#

Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.
New Global Ensemble "Opono Hini Me"

Zum Einsehen benötigen Sie Flash Player.























Neu. Global. Ensemble. Jedes Wort beschreibt die philosophischen Grundlagen des New Global Ensembles.

Unsere Musik ist neu, weil sie frisch ist und in keine Standardkategorie passt. 

Wir sind global, indem wir breit denken und die Schnittstellen zwischen traditioneller und künstlerischer Musik Afrikas, Europas und der USA auf kulturell sensible Weise erforschen.

Und wir verkörpern ein Ensemble - eine Gruppe, die gleichberechtigt und vereint ist. Mit einem gemeinsamen Ziel: eine Neudefinition der kulturellen und musikalischen Grenzen durch Dialog, gleichberechtigte Partnerschaft, klangliche Experimente und Co-Kompositionen.

Dabei hoffen wir, die Konzepte des Friedens durch gegenseitige Zusammenarbeit und Musizieren zu modellieren.
(B. Boone)
_______________________________________________

New. Global. Ensemble. Each describes the philosophical underpinnings of The New Global Ensemble.

Our music is New in that it is fresh and fits into no standard category. We are Global in that we think broadly and explore the intersections between traditional and art music of Africa, Europe, and the United States in a culturally sensitive manner.

And we embody an Ensemble – a Group equal and united
to a common purpose: a redefining of cultural, and musical boundaries through dialogue, equal partnership, sonic experimentation, and co-composition.

In doing so, we hope to model the concepts of peace through mutual cooperation and music making.
(B. Boone)